Die Handelsschule

an der VBS Floridsdorf

Auf einen Blick
  • 3- jährig
  • Abschluss mit der Abschlussprüfung

  • Mit September 2012 trat für alle ersten Klassen der VBS HAS Floridsdorf der neue kompetenzbasierte und lernergebnisorientierte Lehrplan der Praxis Handelsschule in Kraft.
  • Klassenlehrerteams begleiten Ihr Kind nach Möglichkeit von der ersten bis zur dritten Klasse.
  • Praxisorientierte Aufgabenstellungen fördern logisches, kreatives und vernetztes Denken sowie genaues, ausdauerndes und selbständiges Arbeiten.
  • Die Absolvierung eines Pflichtpraktikums im Ausmaß von 150 Stunden außerhalb der Unterrichtszeit und innerhalb der drei Jahre ist verpflichtend.
  • Die Ausbildung an der Handelsschule wird durch die Abschlussprüfung beendet.
  • Zu Beginn des Jahres werden Diagnosetests in den Gegenständen Deutsch, Englisch und Wirtschaftliches Rechnen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Tests bilden die Grundlage für weitere Fördermaßnahmen.
  • Um eine möglichst hohe Praxisnähe zu gewährleisten, werden Lehrstoffinhalte im Cluster Wirtschaftskompetenz an der Arbeit in der Übungsfirma und an real existierenden Unternehmen ausgerichtet.

sich selbst motivieren, organisieren und engagieren

sich Herausforderungen selbstbewusst und ohne Selbstüberschätzung stellen

auf andere eingehen und sich mit ihnen weiterentwickeln

verlässlich, ausdauernd und eigenverantwortlich arbeiten